Fakten

1886

Joseph Selmayr jun. übernimmt den „Hansmarterhof“

Bogenhausen * Joseph Selmayr jun., der „Bürgermeister“ von Bogenhausen, übernimmt den „Hansmarterhof“.

Neben der Landwirtschaft betreibt er noch Ziegeleien an der Ismaninger Straße.

16,7 der 22,4 Hektar (~ 75 Prozent) Grund des entstehenden Villenviertels gehören Joseph Selmayr.

xx