Fakten

1902

Der „Konsumverein München von 1864“ erwirbt ein Grundstück in der Au

München-Au *Der „Konsumverein München von 1864“ erwirbt ein Grundstück mit Bahnanschluss zum Ostbahnhof an der Auerfeldstraße und bringt dort zunächst einen geräumigen Holz- und Kohlenhof unter. 

Später siedelt sich hier die ganze Zentrale an.

Bis dahin war der Verein in der Au überhaupt nicht vertreten. 

© 2022 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.

Impressum  Sitemap  Login