Fakten

1964

Das „Schyrenbad“ wird als Trainingsstätte für die „Olympiade 1972“ renoviert

München-Untergiesing * Das „Schyrenbad“ wird erneut renoviert. 

Aufbereitetes Trinkwasser löst das Nass der Isar ab. 

Später will man das „Schyrenbad“ für die „Olympiade 1972“ als Trainingsstätte für die Schwimmer herrichten.

xx