Fakten

1911

Julius Freundlich kauft die Villa an der Brienner Straße 43

München-Maxvorstadt * Das Haus an der Brienner Straße 43 geht in das Eigentum des „Geheimen Kommerzienrats“ Julius Freundlich über.

Die „Villa Freundlich“ wird durch Gabriel von Seidl und der „Firma Heilmann & Littmann“ umgebaut.