Berg am Laim * hinterm Ostbahnhof

Sonntag den 09.10.2016    11:00-13:30

Treffpunkt Technisches Rathaus * Friedenstraße 40
Preis 7.- €

Gleichzeitig mit der Erbauung des Ostbahnhofs ließen sich auf dem heute zu Berg am Laim gehörenden Gebiet – entlang der Friedenstraße und den Bahngleisen – namhafte Münchner Firmen nieder, darunter Kustermann, Pfanni, Kathreiner’s Erben und die Branntweinfabrik Macholl.  

Heute dominieren hier die Verwaltungsgebäude des Technischen Rathauses sowie die Ten Towers der Telekom.  

Mit dem Projekt „Werksviertel“ (früher ROST *Rund um den Ostbahnhof) wurde im Jahr 2001 eine städtebauliche Neugestaltung des gesamten Areals – vom „Kunstpark Ost“ über den Piusplatz bis zum „Technischen Rathaus“ – eingeleitet.  

Im Oktober 2011 hat der Stadtrat die Überplanung des Gebiets beschlossen: Berg am Laim soll durch ein attraktives neues Stadtquartier - nach dem Leitbild "kompakt, urban, grün" - städtisch werden. 
Wohnungen und Arbeitsplätze, beides in umwelt- und sozialverträglicher Mischung, großzügig durchgrünt, autoverkehrsarm und energieeffizient gebaut.  

Seit ein paar Wochen ist das Areal auch als Standort für einen neuen "Konzertsaal" in der Diskussion.