Schack Adolf Friedrich von Kunstmäzen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

 
DatumEreignis
02.08.1815Adolf Friedrich von Schack wird geboren
00.11.1834Adolf Friedrich von Schack wechselt an die „Universität in Heidelberg“
00.12.1835Adolf Friedrich von Schack schreibt sich an der „Humboldt-Universität“ ein
00.04.1838Adolf Friedrich von Schack legt sein „juristisches Staatsexamen“ ab
00.00.1845Adolf Friedrich von Schack bringt sein dreibändiges Werk heraus
00.11.1848Adolf Friedrich von Schack tritt eine weitere Orientreise an
20.11.1851Adolf Friedrich von Schack verlässt den Staatsdienst endgültig
28.11.1854Adolf Friedrich von Schack wird Mitglied des „Maximiliansordens“
00.00.1861Adolf Friedrich von Schack lässt ein neues Galeriegebäude bauen
00.03.1862Franz Lenbach fertigt Kopien von Kunstwerken
00.00.1865Ein zweiter „Galeriebau“ für Adolf Friedrich von Schack
03.07.1869Adolf Friedrich von Schacks Mutter stirbt
22.08.1876Adolf Friedrich von Schack wird zum Grafen erhoben
00.00.1881Adolf Friedrich von Schack schließt seine Sammlung ab
00.00.1893Graf Adolf Friedrich von Schack vermacht Berlin seine Sammlung
18.04.1894Adolf Friedrich von Schack stirbt in Rom
18.09.1909Kaiser Wilhelm II. eröffnet die „Schack-Galerie“