Fakten - Schwarzer Saal

 <  1100120013001400150016001700180019002000
0102030405060708090
Pdf

1780

1780
Genehmigung zum Bau eines „Kaffeehauses“ an der „Hofgartenmauer“

Um 1780
Der heutige „Promenadeplatz“ dient als „Exerzier- und Paradeplatz“

1780
Der „Hofgarten“ wird der Öffentlichkeit zugänglich gemacht

Montgelas wird Mitglied des „Bücherzensurkollegiums“

26. Februar 1780
Die Paulaner-Patres dürfen ihr Bier öffentlich verkaufen

September 1780
Thompson wird „Unterstaatssekretär für die britischen Kolonien“

5. November 1780
Wolfgang Amadeus Mozart reist von Salzburg nach München

6. November 1780
Wolfgang Amadeus Mozart arbeitet an seiner Oper „Idomeneo“

29. November 1780
Kaiserin Maria Theresia stirbt in Wien

27. Dezember 1780
Mozart probt Idomeneo im Schwarzen Saal der Residenz