2017-02-23 1686 - Augsburger Liga, Frankreich - Leopold I. Kaiser in München-Geschichte


9. Juli 1686

Die Gründung der „Augsburger Liga“ gegen Frankreich

Augsburg * Unter der Führung des Kaisers Leopold I. kommt es zur Gründung der „Augsburger Liga“ gegen Frankreich.


1686

Suchbegriffe

Augsburger Liga, Frankreich,

Personen

Leopold I. Kaiser

Weitere Ereignisse im Jahr 1686

1686

Nürnberg - Regensburg * In Nürnberg und in Regensburg, wo seit dem Jahr 1663 der „Immerwährende Reichstag“ stattfindet, werden „Kaffeeschenken“ eröffnet. 

1686

Haidhausen * Ein Franziskus Pabenstuber taucht in einer Aufstellung der Haidhauser Hausbesitzer als „Schulmeister daselbst“ auf.

Um den 1686

Au * Freskierung der Klostergänge im Kloster Neudeck durch den in der Au gebürtigen Paulaner-Mönch Joseph Schwaiger.

12. März 1686

Haidhausen * Die Dorfgemeinde Haidhausen fühlt sich durch die Ausdehnung der „Hofmarkgerechtigkeit“ für den Freiherrn Franz Pongraz von Leiblfing auf alle Häuser und Gründe in ihren Rechten verletzt und schreibt dies dem Kurfürsten.

3. Juni 1686

Ofen * Kurfürst Max Emanuel trifft mit seinen baierischen Truppen im Lager vor Ofen ein.

9. Juni 1686

Ofen * Der „Kriegsrat“ trifft auf Max Emanuels Betreiben hin im „Feldlager von Parkany“ die Entscheidung die von den Türken besetzte Stadt Ofen unter Zusammenfassung aller verfügbaren Kräfte zu belagern.

17. Juni 1686

Pest * Baierische Truppen bemächtigen sich der ungarischen Stadt Pest.

2. September 1686

Ofen * Erstürmung von Ofen.

27. September 1686

Benediktbeuern * Cosmas Damian Asam kommt in Benediktbeuern zur Welt. 


Verwendet in Führung:




Augsburger Liga, Frankreich
Leopold I. Kaiser